Sofortentschalungsformen

Bereits im Jahr 1907 hat PRINZING mit dem Bau von Formeinrichtungen begonnen. Von dieser langjährigen Erfahrung profitieren unsere Kunden. Hervorragende Qualität der Betonprodukte bei hohen Standzeiten der Formeinrichtungen sind unsere Ansprüche.

Dies erreichen wir durch unser Know-how und durch eine optimal auf das zu produzierende Produkt abgestimmte Bauweise der Formen. Dazu kommt die langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter im hauseigenen Formenbau.
          

Formen für Maschinen
Die Formeinrichtungen sind speziell für unsere Anlagen entwickelt und erprobt. Durch unsere CAD-Konstruktion werden alle Formen auftragsbezogen erfasst. Beratung und Service ist deshalb auch nach Jahren für uns selbstverständlich.

Sonderformen

Auf Kundenwunsch bauen wir Formen entsprechend Ihren Produktzeichnungen.

Formen für Fremdmaschinen

Auch für Fremdmaschinen konstruieren und bauen wir entsprechende Formen unter Berücksichtigung der spezifischen Eigenheiten der Fremdfabrikate.

Detailierte Informationen finden Sie hier:

Klicken Sie auf die Tabs, um weitere Informationen zu erhalten

Bildergalerie

Wählen Sie zwischen den einzelnen
Unternehmensbereichen der TOP-WERK Group:



Betonsteinanlagen, Misch-
anlagen, Betonsteinformen

ZU HESS GROUP

Plattenanlagen,
Veredelungsanlagen

ZU SR-SCHINDLER

Anlagen für
Infrastrukturprodukte

ZU PRINZING-PFEIFFER

Porenbeton,
Kalksandstein

ZU AAC SYSTEMS